Segnung für historischen Saal

Lokales
Leuchtenberg
26.06.2015
1
0
Die Gemeinde und der Männergesangverein fahren am Sonntag, 28. Juni, nach Grünsfeld zur Segnung des historischen Saals im Grünsfelder Rathaus. Der Raum erhält den Namen "Leuchtenberg-Saal". Damit wird die geschichtliche Verbindung der beiden Orte dokumentiert. Um 6 Uhr ist Abfahrt ins Badische.

Der Liederkranz gestaltet in Grünsfeld den Gottesdienst. Nach dem Mittagessen ist für die Leuchtenberger ein Empfang im Rathaus mit der Segnung des renovierten Saals. Die Rückkehr nach Leuchtenberg ist gegen 21.30 Uhr geplant. Im Bus sind noch Plätze frei. Wer Interesse an dem Tagesausflug hat, kann sich bei Bürgermeister Anton Kappl, Telefon 1699, oder beim Vorsitzenden des Gesangsvereins, Josef Varnhold, Telefon 454, anmelden. Die Busfahrt ist kostenlos.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.