Fußballmarktmeisterschaft in Leuchtenberg
„As Kammerl“ lässt gegen die „LBG-Aesthetics“ die Muskeln spielen

Sport
Leuchtenberg
05.07.2016
40
0

Eine Marktmeisterschaft im Fußball für Vereine und Teams, die sich hierfür eigens gebildet hatten, veranstaltete die DJK auf der Sportanlage. Teilnehmende Mannschaften waren die Feuerwehr Döllnitz, KLJB Leuchtenberg, Motorradfreunde Leuchtenberg, "LBG-Aesthetics" (das sind die Bodybuilder, die im Dachgeschoss des DJK-Sportheims ihr Studio haben) und das Team "As Kammerl" (die Maier-Gang mit Daniel und Thomas Maier sowie Freunde). Nach der Gruppenphase standen die Endspielteilnehmer fest. Im Spiel um Platz drei besiegten die Motorradfreunde die KLJB Leuchtenberg mit 3:2. Im Endspiel gewannen dann "As Kammerl" gegen die "LBG-Aesthetics" ebenfalls mit 3:2 und holte sich den Titel. Die Erstplatzierten nahmen den Preis von Bürgermeister Anton Kappl, der bei den Motorradfreunden mitgespielt hatte, in Höhe von 100 Euro in Empfang. Die "LBG-Aesthetics" erhielten 50 Euro und für die Motorradfreunde gab es einen Kasten Augustiner-Weizen. Die Spiele unter der Leitung von Schiedsrichter Sebastian Zanner aus Leuchtenberg verliefen fair. Bild: fz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.