Ferienprogramm Leuchtenberg
Wettkämpfe im Wald

Viel Wissen war bei den Olympischen Spielen im Wald gefragt. Bild: fz
Vermischtes
Leuchtenberg
02.09.2016
10
0

Im Ferienprogramm hatte die Feuerwehr die Kinder zu Olympischen Spielen eingeladen. In einem Waldstück nahe Lerau gab es einen Parcours mit zehn Stationen bestehend aus Wissens- und Geschicklichkeitsspielen. Da galt es, Bäume anhand der Zweige mit Blättern und Nadeln zu erkennen, das Alter eines Baums an den Ringen auf einer Baumscheibe zu bestimmten, einen Holzstoß auf Zeit umzuschichten oder auf einem Holzstamm zu balancieren. Zudem mussten die Buben und Mädchen Bilderrätsel lösen oder Waldtiere auf Bildern erkennen.

Feuerwehrvorsitzender und Bürgermeister Anton Kappl sowie Kommandant Helmut Kellner hatten die Spiele ausgearbeitet. Für den reibungslosen Ablauf sorgten zweiter Vorsitzender Peter Schwabl sowie die Festdamen Linda Schwabl, Franziska Kappl, Annemarie Rupprecht und Antonia Kappl.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lerau (24)Ferienprogramm Leuchtenberg (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.