Wehr viele Jahre geprägt

Als Josef Winter (vorne, Dritter von links) geboren wurde, war die Feuerwehr Lerau 31 Jahre alt. Am Samstag ehrten die Verantwortlichen den 94-Jährigen, weitere verdiente Mitglieder und die Festdamen der drei vergangenen Jubiläen. Bild: fz
Vermischtes
Leuchtenberg
01.06.2016
94
0

Die Feuerwehr Lerau vergaß bei ihrer 125-Jahr-Feier auch die Mitglieder nicht, die den Verein geprägt haben. Die Festdamen der letzten drei Gründungsjubiläen standen ebenfalls im Fokus.

Lerau. Bevor es am Samstag in der Festhalle wieder ans Eingemachte ging, hatte die Führungsriege um Vorsitzenden und Bürgermeister Anton Kappl zum Ehrenabend ins große Barzelt eingeladen. "Wir wollen trotz allem Feiern auch nicht vergessen", stellte er heraus. Die Jubiläen 80, 90 und 100 Jahre hätten noch in Wieselrieth stattgefunden. Nun sei Dank der Woppmann-Halle erstmals in der Geschichte der Wehr im Ursprungsort Lerau gefeiert worden.

Eindrucksvoller Beweis


Festbraut Veronika Rupprecht begrüßte mit den Festdamen ihre Vorgängerinnen. "Ihr habt eure Feste damals gut gemeistert. Und an den drei Tagen könnt ihr sehen, was wir leisten können." Dazu lieferten die jungen Frauen einen eindrucksvollen Beweis ab. Von den Festdamen der 80-Jahr-Feier 1972 wurden Anna-Maria Schindler als Festbraut, Maria Krapf, Brunhilde Paul und Waltraud Kiener geehrt.

Vom 90. Gründungsfest 1982 waren Festbraut Irmgard Oikarinnen, Sieglinde Rom, Resi Lindner, Christa Scheuerer, Erika Kummer, Martina Forster, Elisabeth Kühner, Martina Süß, Gertraud Ermer, Renate Maier, Monika Adam, Irene Wildenauer, Petra Bodensteiner, Margit Bock, Irmgard Pankotsch, Birgit Krügelstein und Veronika Ries unter den Ehrengästen.

Vom 100. Jubiläum 1991 waren Lucia Feneis als Festbraut sowie Monika Schuller, Claudia Landgraf-Spendel, Elisabeth Puff, Anita Meier, Sieglinde Reitinger, Renate Kellner, Andrea Bartmann, Peetra Schwabl, Judith Reil, Maria Wittmann und Claudia Bayer anwesend.

Verdiente Mitglieder


Von den Altmitgliedern erhielten Ehrenvorsitzender Josef Federl, die Ehrenmitglieder Anton Kappl senior und Georg Selch sowie der 94-jährige Josef Winter, Peter Hölzl senior, Anton Kick, Ernst Lindner senior, Gerhard Schiml, Karl Woppmann, Ernst Meißner und Josef Zitzmann Auszeichnungen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.