Aufträge vergeben

Lokales
Luhe-Wildenau
14.09.2015
2
0
Der Marktrat hat mehrere Aufträge vergeben. Darunter fällt die Beladung für das neue GW-L1 der Feuerwehr Luhe an die Firma Ludwing, Bindlach, als günstigstem Anbieter zum Preis von 19 675 Euro. Die Feuerwehr Luhe beschafft sich mit eigenen Mitteln in Höhe von 10 000 Euro das Abstützsystem Paratech für 4046 Euro sowie das Material für die Rollcontainer und das Regalsystem im Wert von 6000 Euro.

Das Gremium hat den Auftrag für die Erstellung einer neuen Homepage an die Firma Pleier, Irchenrieth, zum Preis von 2210 Euro erteilt. Beschlossen wurde auch die Vergabe der Bankettsanierungen an den Gemeindeverbindungsstraßen. Den Auftrag erhielt die Firma Geser, Mintraching, zum Preis von 4700 Euro. Die defekten Schachtabdeckungen im Gemeindegebiet saniert die Firma Beck (Bad Rappenau) zum Preis von 5525 Euro. Der Markt selbst beschafft weitere 15 neue Abdeckungen. Die Straßenmarkierungen in Oberwildenau sowie die Erneuerung der Tempo-30-Markierungen werden auf verschiedenen Ortsstraßen von der Firma BSM KG, Ascha, zum Preis von 2960 Euro erneuert.
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.