A93 bei Luhe gesperrt
Kollision beim Überholen

Unfall auf der A93 (Foto: Roland Wellenhöfer)
Vermischtes
Luhe-Wildenau
23.05.2016
1018
0

Plötzlich einsetzender Regen brachte am Montag kurz nach 16 Uhr einen 60-jährigen aus dem Kreis Regensburg mit seinem Audi A 6 ins Schlingern. Der Mann war auf der Überholspur der A 93 Richtung Norden unterwegs.



Kurz hinter Luhe-Wildenau geriet er nach rechts und fuhr in einen VW Passat, den ein 48-jähriger Kronacher lenkte. Beide Autos kamen ins Schleudern und prallten in die Leitplanken. Fahrzeugteile und Schutzplankenfelder lagen auf 200 Meter verstreut auf der Fahrbahn. Die Autobahn war über zwei Stunden gesperrt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden ist jedoch hoch: insgesamt 40 000 Euro. (phs)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.