Dr. Karl-Preißer feiert 60. Geburtstag
Glückwünsche für Bürgermeister von Luhe-Wildenau

Dr. Karl-Heinz Preißer feiert 60. Geburtstag. Bild: bey
Vermischtes
Luhe-Wildenau
16.12.2015
171
0
Bürgermeister Dr. Karl-Heinz Preißer feiert heute seinen 60. Geburtstag. Eine gute Gelegenheit, zurückzublicken.

Der gebürtige Oberwildenauer wuchs mit vier Geschwistern auf. Nach dem Besuch der Volksschule in Oberwildenau wechselte er auf das Kepler-Gymnasium in Weiden, erwarb die "Oberstufenreife", die nicht mit dem Abitur vergleichbar ist, und absolvierte eine Lehre bei Hueck-Folien in Pirk. Nach der 15-monatigen Grundwehrdienstzeit hatte Preißer für zwei Semester die Fachhochschule Regensburg besucht, bevor er an die Universität wechselte. Anschließend arbeitete er rund eineinhalb Jahre bei einem Wirtschaftsprüfer- und Steuerberaterbüro in Weiden. Ab 1. Januar 1987 war Preißer zunächst Assistent, dann wissenschaftlicher Akademischer Rat an der Regensburger Universität. 1991 promovierte er mit einer Arbeit über die "Steuerharmonisierung im Deutschen Zollverein", dessen Tätigkeit sich auf deutsches und österreichisches Gebiet erstreckte.

Den Markt Luhe-Wildenau führt Preißer seit 1. Mai 1996. Er trat als Bürgermeister die Nachfolge von Michael Höhbauer an. Seit der Kommunalwahl 1990 gehörte Preißer, der mit seiner Frau Gabi zwei Kinder - Konstantin und Annalena - hat, dem Marktgemeinderat an. Somit ist er als jetziges Marktoberhaupt so lange im Amt, wie es bisher keiner seiner Vorgänger geschafft hat. Seit der Kommunalwahl 2014 ist Preißer auch Mitglied des Kreistages.

Bei einem Rückblick auf die bisherige Amtszeit nennt das Marktoberhaupt als wichtigste Etappenziele den Ausbau des Gewerbegebietes "Obere Tratt", die Neuorganisation der Wasserversorgung, die Sanierung und den teilweisen Neubau des Alten Rathauses in Luhe und den Abschluss der Dorferneuerungen in Luhe und Oberwildenau. Außerdem verweist Preißer auf den Wiederanstieg der Arbeitsplätze auf jetzt 1 300 nach einem durch Insolvenzen bedingten Rückgang.

In der Marktgemeinde selbst ist der Jubilar Mitglied in fast allen Vereinen. Der Blaskapelle Oberwildenau gehörte er als Klarinettist und Saxofonist bis Anfang 1996 an. Sie wird ihm an seinem Geburtstag auch ein Ständchen in der Wirtschaft "Am Tor" spielen. Dort empfängt Preißer am Nachmittag Gäste zur Gratulation. Unter anderem schaut Parteifreund und Bundestagsabgeordneter Uli Grötsch vorbei.
Weitere Beiträge zu den Themen: Geburtstag (458)Dr. Karl-Heinz Preißer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.