Golfclub Schwanhof auf Wachstumskurs
Mitgliederwerbung das A und O

Ich mach das mal, hat Ehrenpräsident Claus Conrad vor über 20 Jahren gesagt und den hervorragenden Platz gebaut.
Vermischtes
Luhe-Wildenau
14.04.2016
49
0

Schwanhof. Die Mitgliederentwicklung beim Golfclub Schwanhof hebt sich positiv von anderen Golfclubs ab. Deutschlandweit verzeichnen die Vereine Zuwächse von 0,2 Prozent, in Schwanhof sind es 4 Prozent. 2015 standen 794 Mitglieder im Register, aktuell sind es 825.

Es werden auch weiterhin Neuzugänge gebraucht, um sich im Verein all das leisten zu können, was dessen Attraktivität ausmacht. Präsident Kurt Knote bat die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung deshalb eindringlich, im Freundeskreis für den Beitritt zum Golfclub zu werben. Vielleicht könnte der Ball im November ein Anreiz sein oder das eine oder andere Golfturnier.

Unter viel Beifall gratulierte der Präsident Golfplatzeigner und Ehrenpräsident Klaus Conrad zum 80. Geburtstag. "Ich mach das mal", habe dieser vor über 20 Jahren gesagt und den hervorragenden Platz gebaut. Knote erinnerte an das Fest zum 25-jährigen Bestehen und an viele Neun-Loch-Turniere, besonders gut ankämen. Ausdrücklich lobte der Präsidenten die Jugendarbeit im Club.

Wolfgang Wilhelm dankte den Sponsoren des Fördervereins für die Unterstützung der Turniere für behinderte Golfer. Sportwart Dieter Gradl informierte über die neuen Regularien seit 1. April. Jugendwart Markus Wiederer berichtete von den über 70 Kindern und Jugendlichen im Nachwuchsbereich. Aus der neuen Gruppe "Schulgolf Oberwildenau" haben 14 Schüler den Winter über in der Halle geübt und mittlerweile auf den Platz gewechselt.

Andras Csik verkündete, dass es trotz hoher Ausgaben ein Plus in der Kasse des Golfclubs gibt. Csik gab aus beruflichen Gründen sein Amt als Schatzmeister ab. Nachfolger ist Jürgen Keller.

Detlef Hennings von der Golfplatz Schwanhof GmbH & Co KG nannte die Qualität des Platzes als wichtigsten Grund für die Steigerung der Mitgliederzahlen. Erfreulich sei, dass keine Abgänge zu anderen Vereinen zu verzeichnen seien. Umgekehrt aber schon. Der Platz wird mit einer neuen Flotte Golf-Carts ausgestattet, die mit GPS ausgerüstet sind und nur in zugelassenen Bereichen Fahrten erlauben.

Für 25-jährige Mitgliedschaft erhielt Gertraud Hastaedt die Ehrennadel des Vereins.
Ich mach das mal, hat Ehrenpräsident Claus Conrad vor über 20 Jahren gesagt und den hervorragenden Platz gebaut.Präsident Kurt Knote bei der Gratulation zu Conrads 80. Geburtstag
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.