Kehrmaschine blockiert A 93
Lange Staus auf der Autobahn

Schwierig gestaltete sich am Freitagnachmittag die Bergung der umgestürzten Kehrmaschine. Wegen des Pfingstreiseverkehrs kam es zu langen Staus. Bild: Götz
Vermischtes
Luhe-Wildenau
14.05.2016
594
0

Stundenlang war am Freitagnachmittag die A 93 zwischen Luhe-Wildenau und Weiden in Richtung Hof gesperrt. Gegen 13.30 Uhr lösten sich bei einer Kehrmaschine am Zwillingsreifen die Radmuttern, worauf der Lastwagen umkippte und die Autobahn blockierte. Ein Reifen flog frontal in einen Pkw. Die Fahrerin und ihre beiden Kinder kamen vorsorglich ins Klinikum Weiden.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr leiteten den Verkehr über die Ausfahrt Luhe-Wildenau um. Das Unfallfahrzeug konnte am frühen Abend wieder aufgerichtet werden. Der Schaden beläuft sich auf eine viertel Million Euro. Auf der Gegenfahrbahn kam es nach einem Auffahrunfall ebenfalls zu langen Staus.
Weitere Beiträge zu den Themen: Unfall (823)OnlineFirst (12903)Reifenplatzer (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.