"Martinsspatzen" singen beim Adventsbasar
„Martinsspatzen“ singen beim Adventsbasar

Vermischtes
Luhe-Wildenau
25.11.2016
4
0

Luhe. Ein voller Erfolg war der Adventsbasar des Katholischen Frauenbundes im Pfarrheim St. Martin. 20 Frauen hatten beim Binden der Kränze und beim Basteln mitgeholfen. Die Besucher waren erstaunt, was die Mitglieder jedes Jahr auf die Beine stellen und bewunderten die Vielfalt an Advent- und Türkränzen, Bastelarbeiten aus Moos und Baumrinde oder Windlichter.

Im stimmungsvoll dekorierten Pfarrheim ließen sich die Besucher Glühwein, Lebkuchen und Bratwürste schmecken. Die Luher "Martinsspatzen" unter der Leitung von Rita Gleißner begrüßten die zahlreichen Besucher musikalisch. Begleitet von Ulrike Schwab am Keyboard sangen sie fröhliche Winterlieder wie "Die kleine Keksemaus" und "Engel gucken schon ums Eck".

Als Belohnung gab es für alle Kinder einen Adventskalender. Maria Lehnert, Vorsitzende des Frauenbunds, dankte den jungen Sängern.
Weitere Beiträge zu den Themen: Katholischer Frauenbund (107)Martinsspatzen (2)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.