Oberwildenauer feiern
Auf Süßes ganz heiß

Gemütlichkeit beim Dorffest in Oberwildenau. Den ganzen Tag über genossen die Besucher das Musik- und Speisenangebot. Bild: bey
Vermischtes
Luhe-Wildenau
06.07.2016
22
0

Oberwildenau. "Rundum zufrieden", mehr brauchte Vereinskartellvorsitzender Harald Seiffert zum Dorffest in Oberwildenau nicht sagen.

Diese zwei Worte bedeuteten, dass alle Speisenangebote bei den zahlreichen Besuchern sehr gut angekommen waren, die Kuchentheke des Katholischen Frauenbundes restlos ausverkauft war und auch der Durst ordentlich gelöscht wurde. Während im vergangenen Jahr die Hitze den Besucheransturm erheblich bremste, herrschten am Sonntag recht angenehme Temperaturen. Bereits zum Frühschoppen mit den "Wülnauer Musikanten" waren die Tischreihen gut gefüllt, ebenso beim späteren Mittagessen.

Im Anschluss an das Mittagessen füllten die Mitglieder des Katholischen Frauenbundes die Kühltheke mit Torten auf. Allein bei deren Anblick war klar, dass hier kein süßes Stückchen übrig bleiben wird. Ab 16 Uhr spielte die Blaskapelle Oberwildenau unter Leitung von Bernhard Meiler zur Unterhaltung auf. Kartellvorsitzender Seiffert war mit dem gesamten Fest sehr zufrieden, besonders freute er sich über die vielen Gäste aus den angrenzenden Gemeinden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oberwildenau (1112)Dorffest Oberwildenau (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.