Winterbasar lockt unzählige Besucher
Wild am Wühltisch

Vermischtes
Luhe-Wildenau
28.10.2016
28
0

(hme) Mit dem großen Ansturm beim Herbst-Winterbasar der Eltern-Kind-Gruppe Marienkäfer aus Luhe-Wildenau musste das Team um Vorsitzende Birgit Post fertig werden. Im Naabtalhaus gab es zwischen den Verkaufskörben fast kein Durchkommen. Die Kaffee- und Kuchentheke wurde ebenfalls sehr gut angenommen.

Der Winter steht vor der Tür. da heißt es die Kinder neu einkleiden. Da die warmen Sachen vom vergangenen Jahr nicht passen, muss der Nachwuchs neu eingekleidet werden. Kindersachen sind aber nicht gerade billig, so sind die Basare für Kindersachen eine gute und günstige Möglichkeit an die benötigte Ware zu kommen.

Die Eltern-Kind-Gruppe Marienkäfer bietet zwei Mal im Jahr so einen Basar an, stets mit überwältigendem Erfolg. Ein großes, eingespieltes Team steht dabei der Vorsitzenden zur Seite. Fleißige Helfer organisieren die Nummernvergabe, ordnen die angelieferte Ware ein, kassieren, backen Kuchen oder sortieren die nicht verkauften Gegenstände, die zurückgegeben werden.
Weitere Beiträge zu den Themen: Basar (39)Naabtalhaus (7)Eltern-Kind-Gruppe (16)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.