Zwei Tage lang feiert ganz Neudorf
"Weil's wurscht is"

Vermischtes
Luhe-Wildenau
27.07.2016
20
0

Neudorf. Ein Festwochenende steht den Neudorfern bevor. Am Samstag, 30. Juli, feiert die Krieger- und Soldatenkameradschaft (KSK) Neudorf 60-jähriges Bestehen.

Die Mitglieder des Vereinskartells haben das Dorffest unter das Motto "Weil's wurscht is" gestellt. Für Musik sorgen die "Sunny Boys". Am Sonntag. 31. Juli, steigt im Schulhof das Dorffest. An beiden Tagen ist ein abwechslungsreiches Programm geboten. Für beide Feste wird auf dem Schulhof ein größeres Festzelt errichtet.

Bei den Vorbereitungen packt das ganze Dorf mit an. Zum Auftakt wird es am Samstag feierlich: Um 18 Uhr empfängt die KSK Gäste und Vereine. Die Blaskapelle Etzenricht gibt ein Standkonzert.

Nach dem Aufstellen zum Ehrenzug geht es mit Marschmusik zum Kriegerdenkmal bei der Kirche St. Barbara. Um 18.30 Uhr beginnt dort die Gedenkfeier für die Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege. Nach dem Rückmarsch startet der Festbetrieb.

Die Blaskapelle Etzenricht unterhält die Besucher. Am Sonntag, 31. Juli, feiern die Neudorfer ihr Dorffest. Ab 15 Uhr gibt es Kaffee und Kuchen. Die Kinder können sich auf dem Spielplatz austoben. Ab 17 Uhr ist dann wieder Betrieb im Festzelt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Vereine (1581)Neudorf (746)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.