Auftritte der Garden beim Faschingsball der "Rosamunde"
Mit düsteren Hexen und jungen Magiern

Die Garden der "Rosamunde" zeigten am Samstag noch einmal ihre Tänze. Im Bild die Jugendgarde. Bild: wg
Lokales
Mähring
17.02.2015
9
0
Mit zahlreichen Auftritten gestaltete der Faschingsverein Rosamunde am Wochenende den letzten Ball der diesjährigen Session. Für Stimmung im Jugendheimsaal sorgte die Live-Band "Joke".

Mit den Auftritten des Funkenmariechens Vanessa Burger, der Schüler- und der Jugendgarde, der Prinzengarde und des Männerballetts (die sich als Hollywood-Stars präsentierten), wurden dem überwiegend maskierten Publikum noch einmal die Tänze der Saison dargeboten. Faschingspräsident Heinz Kilian hatte seinen Auftritt als 106-jähriger "Johannes Heesters": Heut ist der Tag, heut ist die Stunde, es begrüßt euch der Heesters von Rosamunde. Im Saal waren allerlei tolle Maskierungen anzutreffen, wie Giraffen und Zebras, düstere Hexen und junge Zauberer und auch Charly Chaplin. Die Moderation übernahm Sitzungspräsident Erwin Jaspers. Charmant wie immer kündigte die Auftritte an.

Heute Kehraus

Ein besonderer Dank ging an alle Aktiven und ihre Trainer, die wieder monatelang geübt hatten. Jaspers lud alle Faschingsfreunde zum "Kehraus" am heutigen Dienstag ab 20 Uhr im Pfarr- und Jugendheim ein.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.