Auszeichnungen für treue Mitglieder der Linda-Schützen - Hans Gmeiner bereits seit 50 Jahren ...
Das Wissen an die Jungen weitergeben

Der Schützenverein "Linda" konnte Vereinsmitglieder für 10, 25, 40 und 50 Jahre Treue ehren. Im Bild die anwesenden Geehrten mit der Schützenmeisterin und den Ehrengästen (vorne von links): Anton Bauer, Hans Gmeiner und Werner Richt sowie (hinten) 2. Gauschützenmeister Martin Dietz, Vorsitzende Gabi Zintl, Florian Beer, Christian Müller, Nicole Dybicki (sie ist auch seit 25 Jahren beim BSSB) und Bürgermeister Josef Schmidkonz. Bild: wg
Lokales
Mähring
02.04.2015
18
0
Im feierlich-würdigen Rahmen der Königsproklamation konnten "Linda"-Vorsitzende Gabi Zintl und 2. Gauschützenmeister Martin Dietz gemeinsam mit Bürgermeister Josef Schmidkonz Vereinsehrungen für langjährige Mitglieder für 10, 25, 40 und 50 Jahre Treue sowie eine Ehrung des Bayerischen Sportschützenbundes für 25-jährige Zugehörigkeit vornehmen.

Mit Urkunden und Treuenadeln bedankte sich Vorsitzende Gabi Zintl bei den anwesenden treuen Mitgliedern. Bürgermeister Josef Schmidkonz freute sich, dass "die Alten" ihr Wissen an die Jungen weitergeben, auch er gratulierte herzlich zur Auszeichnung. "Macht weiter so", bat er die Geehrten. "Das Vereinsleben hält auch das Dorfleben zusammen, das brauchen wir."

Seit 10 Jahren beim Schützenverein "Linda" sind: Michael Gmeiner, Daniel Kraus, Christian Müller und Florian Beer. - Für 25 Jahre geehrt wurden Uwe-Carsten Mühlenbeck und Nicole Dybicki. - Seit 40 Jahren dabei sind Werner Richt, Werner Kraus (Ebersberg) und Erwin Friedl (Rosenheim) sowie Anton Bauer, der trotz Wegzuges noch immer gern am Vereinsleben teilnimmt. - Für 50 Jahre ausgezeichnet wurde Hans Gmeiner, er ist zwei Jahre nach der Vereinsgründung den Schützen beigetreten. 2. Gauschützenmeister Martin Dietz überreichte die Ehrennadel in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft beim Bayerischen Sportschützenverband an Nicole Dybicki und dankte für die langjährige Treue.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.