Ehrungen bei Hauptversammlung der Plan-Weseritzer
Der Heimat besonders treu

Der Heimatkreis Plan-Weseritz ehrte treue Mitglieder. Unser Bild zeigt (von links) Helga Meiereder, Anna Löffler, Ernst Korn, Christine Ludwig, Vorsitzende Regine Löffler-Klemsche und Ingrid Leser, die die Auszeichnung für ihre Mutter Hildegard entgegennahm. Bild: wg
Lokales
Mähring
30.07.2015
29
0
Ein Höhepunkt bei der Mitgliederversammlung des Heimatkreis Plan-Weseritz war die Ehrung treuer Mitglieder. Seit 30 Jahren gehören dem Verein an: Helga Meiereder aus Reichenberg (jetzt: Schrobenhausen), Anna Löffler aus Leskau (Trebur), Helmut Heimrath aus Weseritz (Weilmünster), Franz Puckschamel aus Plan (Herborn), Franz Schwarz aus Gröna (Oberreichenbach) und Maria-Anna Mannheim aus Geischowitz (Röttingen). Für 40 Jahre Treue geehrt wurden Hildegard Leser aus Glitschau (Bärnau), Hans Plescher aus Weseritz (Eichenzell), Margarete Arnold aus Neuendettelsau, Anton Sieber aus Plan (München) und Luise Elgas aus Plan (Bad Kohlgrub). Eine Urkunde gab es für 50 Jahre Treue für Ernst Korn aus Neumarkt (München).

40. Dienstjubiläum feierte Christl Ludwig, die seit 1975 für den Heimatkreis im Büro in Landshut tätig ist. Sie bekannte, viel über das Sudetenland und die Vertreibung gelernt, in Tirschenreuth und Mähring viele Freunde gefunden zu haben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.