Niedersachsen fühlen sich in der Grenzregion wohl
Treue Gäste

Lokales
Mähring
11.05.2015
0
0
Siggi und Claus Slodczyk-Piekenhagen aus einem kleinen Ort bei Gifhorn verbrachten in den letzten 10 Jahren 25 Urlaube in der Pension von Rita und Winfried Beer. Mit kleinen Geschenken dankten die Quartiergeber den treuen Gästen. Die Eheleute kommen seit zehn Jahren mehrmals im Jahr mit ihren Hunden, um einen ruhigen Urlaub zu verbringen. Sie fühlen sich hier so wohl, dass sie sogar Mitglied im Schäferhundeverein Tirschenreuth geworden sind und hier zwei Mal im Jahr die Prüfungen mit machen. 2. Bürgermeister Franz Schöner bedankte sich mit einem Blumenstrauß und einem Erinnerungsteller bei den treuen Gästen. Der Bundespolizeibeamte im Ruhestand und seine Frau freuten sich über die Ehrung. Siggi und Claus sind durch Zufall nach Mähring gekommen. Über ein Inserat in der Schäferhunde-Zeitung kamen sie zum Ferienhof Kraus in Ebersberg, wo sie sich ebenfalls sehr wohl fühlten. Als dort einmal kein Platz mehr frei war, wurden sie an die Pension Beer weiter vermittelt - und sind geblieben.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.