Ab heute "Kultur- und Kreativ-Tage" - Mittwoch Konzert mit dem St.-Peter-Chor im Schützenheim
Volkslieder, Kurse und Filmvorführung

Vermischtes
Mähring
09.08.2016
3
0

Erstmals finden in Mähring vom 9. bis 13. August die "Kultur- und Kreativ-Tage" statt. Initiative und Organisation gehen von Brigitte Breusch-Veittinger aus, die in Mähring ein Künstleratelier betreibt. Bis auf die beiden mehrtägigen Kurse ist der Eintritt bei allen anderen Veranstaltungen frei und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Die Angebote: Dienstag, 9. August, 18 Uhr, gemütliches Beisammensein (Dämmerschoppen), ab 19.30 Uhr Filmvorführung "Wie im Himmel", Veranstaltungsort: Altes Zollhaus. - Mittwoch, 10. August, 19 Uhr, Volkslieder-Konzert des St.-Peter-Chors, ab ca. 19.45 Uhr Singen des Chores mit den Besuchern, Schützenheim Mähring.

Vortrag über Klimawandel


Am Mittwoch, 10. August, von 10 bis 17 Uhr, und Donnerstag, 11. August, von 9 bis 14 Uhr, gibt es einen "Obscur(a)"-Kurs mit Bau einer Lochkamera und Fotografieren damit (bis zum fertigen Bild). Zwei Spezialisten geben professionelle Anleitung in lockerer Atmosphäre. Veranstaltungsort: Altes Zollhaus, Zollstraße 109 (Infos zu Programm und Preis sowie Anmeldung unter Telefon 09639/9197 95). - Am Donnerstag, 11. August, um 19 Uhr Vortrag von Dr. habil. Johannes Lüers (Universität Bayreuth) zum Thema "Klimawandel" unter besonderer Berücksichtigung unserer Region. Veranstaltungsort: Altes Zollhaus, Zollstraße 109.

Von Donnerstag bis Samstag (11. bis 13. August) dreitägiger professionell geführter Steinbildhauer-Kurs (jeweils 9 bis 17.30 Uhr) von Steinbildhauer-Meisterin Helga Beez. Ein kreatives Kraftpaket für mutige und ideenreiche Menschen, die schon immer mal mit dem interessanten Material Stein nähere Bekanntschaft machen wollten. Ort: Altes Zollhaus, Zollstraße 109 (Infos zu Programm und Preis und Anmeldung unter Telefon 09639/9197 95).

Am Freitag, 12. August, um 20 Uhr Filmvorführung "More than Honey". Ein Kultfilm über Bienen. Ort: Altes Zollhaus, Zollstraße 109. - Die Kultur- und Kreativ-Tage enden am Samstag, 13. August, mit der Filmvorführung "Plastic Planet" um 20 Uhr (Beitrag über das weltweite Problem "Plastik") Ort: Altes Zollhaus, Zollstraße 109.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.