Elisabeth Mayer hat 1000 Euro für die Behandlung von Marvin Frank gesammelt
Büttenrednerin organisiert Spendenaktion

Büttenrednerin Lise Mayer startete in Mähring einen Spendenaufruf für den kleinen Marvin, damit seine Therapie in der Slowakei fortgesetzt werden kann. Unser Bild zeigt Lise Mayer mit den Mähringerinnen Melanie Kaiser und Anita Raschke sowie Marvin, seine Schwester Madlen, Vater Thomas Frank und Opa Ernst Freundl bei der Spendenübergabe. Bild: wg
Vermischtes
Mähring
11.11.2016
30
0

Bald zwei Jahre ist der Unfall des kleinen Marvin Frank her. Seitdem macht der Junge dank der Therapien große Fortschritte. Doch kostet die Behandlung auch viel Geld. Und hier hilft auch die Aktion "Gemeinsam für Marvin", die Elisabeth Mayer organisiert hat. Jetzt konnte sie 1000 Euro für die Behandlung des Vierjährigen an Vater Thomas Frank übergeben. Elisabeth Mayer ist in der "fünften Jahreszeit" als versierte Büttenrednerin unterwegs. Sie weiß aber auch, dass das Leben nicht nur eine Sonnenseite hat. Deshalb startete sie einen Spendenaufruf für Marvin. Und in der Spendendose in der Bäckerei sammelte sich ein stattlicher Betrag an. Die Spendendose wird noch bis nach Weihnachten im Bäckerladen stehen, kündigte Lise Mayer an.

Weitere Beiträge zu den Themen: Spendenaktion (24)Marvin Frank (9)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.