Fachärzte stellen MVZ vor
Chirurgen und Orthopäden

Vermischtes
Mähring
19.04.2016
56
0

Großkonreuth. Dr. med. Torsten Friese und Facharzt Robert Drechsel stellten beim Vortrag über "Arthrose" sich selbst und das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) Stiftland Waldsassen vor. Friese wurde auf der Insel Usedom in Mecklenburg-Vorpommern geboren und lebt seit 1994 in Bayern. Der Chirurg und Unfallchirurg ist Ärztlicher Leiter im "MVZ Stiftland Waldsassen" (in der ehemaligen Praxis von Dr. Gerd Kamjunke). Es gibt jeweils eine weitere Filialpraxis in Mitterteich und in Selb, wo der Facharzt lebt. Bereits seit 2012 ist Friese in Waldsassen.

Sein Leistungsspektrum umfasst die ambulante Behandlung der Patienten, ambulante Operationen und stationäre Operationen - insbesondere in der Prothetik bei Hüft- und Knieoperationen. Nach dem Studium der Humanmedizin an der Universität Leipzig erfolgte die Promotion an dieser Universität. Als Assistenzarzt sammelte Dr. Torsten Friese an mehreren Krankenhäusern und Kliniken das berufliche Wissen, bevor er zwölf Jahre lang am Klinikum Hof tätig war als Oberarzt der Unfallchirurgie und Orthopädie.

Facharzt Robert Drechsel ist Orthopäde und Unfallchirurg und zuständig für "spezielle Unfallchirurgie". Ab Mai arbeitet er ausschließlich im MVZ in Waldsassen und auch in Mitterteich. Drechsel ist gebürtiger Dresdener, seit 1983 mit Zwischenstationen in Berlin und Pocking (Niederbayern) in Bayern tätig, er lebt in Weiden. Nach der Ausbildung in Regensburg bei den Barmherzigen Brüdern, war Drechsel ab 2007 am Klinikum in Weiden tätig, die letzten fünf Jahre als Oberarzt. Seit 2014 ist er zusätzlich in Waldsassen integriert. Professor Dr. Rudolf Ascherl ist als Facharzt der Endoprothetik in Tirschenreuth in das MVZ eingeschlossen, Dr. Kamjunke ist in Waldsassen und Mitterteich tätig, Dr. Sulejman Cuk in Mitterteich und Selb. Da Dr. Cuk vorzeitig ausscheiden will, übernimmt Robert Drechsel die Filialpraxis in Mitterteich zusammen mit Dr. Kamjunke. Dr. Peter Höhn wird weiter in Tirschenreuth mit tätig sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.