Sagenwanderung durch die Stadt

Vermischtes
Mähring
09.07.2016
8
0

Eine aufregende Nacht im Tirschenreuther Museumsquartier verbrachte kürzlich die 4. Klasse der Grundschule Mähring mit ihren Lehrkräften Anja Steinhauser und Karin Gleißner. Dazu hatte Museumsleiterin Herta Zölch ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Zunächst lernten die Schüler verschiedene Oberpfälzer Sagen kennen, anschließend machten sie sich mit dem Nachtwächter auf eine abendliche Sagenwanderung durch die Stadt. Hugo Mayer brachte dabei den Schülern anschaulich die Stadtgeschichte näher und wusste so manche Anekdote aus der Vergangenheit zu berichten.

Besonders der Besuch der Kellergewölbe und die Besteigung des Klettnersturms beeindruckte die Kinder. Ein weiterer Höhepunkt bildete später natürlich die Übernachtung in den Räumlichkeiten des Museums.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.