Viertklässler besuchen Rathaus und Bürgermeister

Vermischtes
Mähring
12.05.2016
14
0

Großkonreuth. Ist es schwierig Bürgermeister zu sein? Diese und viele andere Fragen durften die Viertklässler der Grundschule Mähring persönlich stellen. Josef Schmidkonz hatte sich viel Zeit genommen, um den Kindern zunächst das Rathaus und die Amtsräume zu zeigen. Dort lernten die Schüler die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung und deren Aufgaben kennen. Anschließend durften die Kinder im Sitzungssaal Platz nehmen, wo Schmidkonz geduldig ihre Fragen beantwortete. Bevor es mit HSU-Lehrerin Anja Steinhauser wieder zurück in die Schule ging, bekam jedes Kind Eintrittspunkte für das Freibad in Tirschenreuth geschenkt. Bild: Privat

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.