Alte Fahne restauriert

In frischem Glanz bekamen Herbert Berberich, Karl-Heinz Kuschidlo, Udo Matysiak und Reinhold Deglmann (von links) die restaurierte alte Fahne der Krieger- Soldaten- und Reservistenkameradschaft zurück. Bild: sei
Lokales
Mantel
22.11.2014
3
0
Struktur und Innenkörper der 140 Jahre alten Fahne der Krieger- Soldaten- und Reservistenkameradschaft waren trotz mehrmaligen Reparaturen arg verschlissen.. Ein Verlust dieser Fahne wäre wegen ihrer Gestaltung und Stickereien ein unermesslicher Schaden für den Zusammenschluss.

Die Ehrenmitglieder Herbert Berberich und Udo Matysiak ließen das gute Stück von einem Restaurateur begutachten, der die Restaurierung empfahl. Jetzt kehrte das neue alte Schmuckstück wieder nach Mantel zurück. Die Art und Weise wie die Traditionsfahne ihren offiziellen Einzug in Mantel halten wird, will der Vorstand demnächst festlegen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.