Erinnerung an die Taufe

Pfarrer Armin Spießl und Dr. Bruno Kasongo hatten zur Taufgedächtnisfeier eingeladen. Sechs Mädchen und Buben waren zusammen mit ihren Eltern gekommen. Bild: hok
Lokales
Mantel
23.01.2015
1
0
Kinder, die 2014 in der Pfarrei St. Peter und Paul das Sakrament der Taufe empfangen haben, waren zur Taufgedächtnisfeier in die Pfarrkirche eingeladen. Pfarrer Armin Spießl und Dr. Bruno Kasongo hießen sechs Täuflinge mit ihren Eltern willkommen. "Ihr seid alle in Christus getauft. In der Taufe hat das Leben mit Gott für jeden begonnen." Ministranten entzündeten die mitgebrachten Taufkerzen am Licht der Osterkerze.

Pfarrer Spießl segnete jedes einzelne Kind am Taufbecken. Im Anschluss hatte der Pfarrgemeinderat Kaffee und Kuchen im katholischen Pfarrheim vorbereitet, wo die Eltern einen angenehmen Nachmittag verbrachten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.