Feuer vernichtet Scheunen

Feuer vernichtet Scheunen (nt/az) Drei Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von mindestens 100 000 Euro - das ist die vorläufige Bilanz eines Großfeuers, das am Dienstagnachmittag gegen 13.45 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Rupprechtsreuth (Gemeinde Mantel, Kreis Neustadt/WN) ausgebrochen war. Fünf Scheunen fielen dem Brand zum Opfer. Bei den Löscharbeiten zogen sich zwei Feuerwehrleute sowie der 43-jährige Geschädigte leichte Verletzungen zu. Bild: Beer
Lokales
Mantel
29.07.2015
3
0
(nt/az) Drei Leichtverletzte und ein Schaden in Höhe von mindestens 100 000 Euro - das ist die vorläufige Bilanz eines Großfeuers, das am Dienstagnachmittag gegen 13.45 Uhr auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Rupprechtsreuth (Gemeinde Mantel, Kreis Neustadt/WN) ausgebrochen war. Fünf Scheunen fielen dem Brand zum Opfer. Bei den Löscharbeiten zogen sich zwei Feuerwehrleute sowie der 43-jährige Geschädigte leichte Verletzungen zu. Bild: Beer
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.