Feuerwehrfrau ist fit

Drei Gruppen der Manteler Feuerwehr absolvierten die Leistungsprüfung in technischer Hilfeleistung. Kommandant Siegfried Janner (links) ist stolz auf seine Mannschaft. Bild: sei
Lokales
Mantel
25.07.2015
23
0

Anja Piehler kann mit den Männern mithalten. Das bewies sie bei der Leistungsprüfung der Manteler Feuerwehr. Im Fach Technische Hilfeleistung demonstrierte sie mit ihren Kameraden den guten Ausbildungsstand.

Die Schiedrichter Martin List aus Pirk, Hans Pappenberger aus Grafenwöhr und Manfred Prünn aus Weiherhammer überzeugten sich vom Können der Kameraden. Kommandant Siegfried Janner freute sich, dass viele Nachwuchskräfte die Prüfung wagten. Piehler war die einzige Frau in der Männerriege. Janner dankte den Ausbildern Martin Göppl, Wolfgang Janner, Andreas König und Stefan Lippik. "Ihr habt alle hervorragend gearbeitet", lobte der Kommandant. Aus der Gruppe stachen außer Piehler auch Andreas und Thomas König heraus.

Vater und Sohn meisterten gemeinsam die Prüfung, Schiedsrichter List hob in seiner Gratulation vor allem die Nachwuchsgruppe hervor, die das Abzeichen in Bronze erworben hat. "Ihr seid die Zukunft der Feuerwehr." "Wir wissen was wir an unserer Feuerwehr haben und unterstützen sie durch eine moderne Ausrüstung", sagte dritter Bürgermeister Richard Kammerer.

Aktive Festdame

Er lobte Piehler, die nicht nur die Prüfung absolvierte, sondern auch Jugendwartin ist und beim 150-jährigen Gründungsjubiläum die Feuerwehr als Festdame vertritt. Die bestandene Prüfung wurde mit einer Brotzeit gefeiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juli 2015 (8666)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.