Heimat- und Trachtenverein zieht Bilanz
Ein Stamperl Schnaps auf den 66.

Lokales
Mantel
12.11.2014
4
0
"Auf den Tag genau vor 66 Jahren wurde der Heimat- und Trachtenverein Mantel gegründet. Darauf blicken wir heute stolz zurück", freute sich Vorsitzender Karl Sperl in der Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Hallermichl".

Schriftführer Günter Lippik berichtete über die Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Jeden Monat habe es mindestens ein Treffen gegeben. Die Einladung zu einem kostenlosen Turnier auf der Minigolfanlage am katholischen Pfarrheim hätten aber nur wenige Kinder und Jugendliche wahrgenommen, bedauerte er. Zufrieden äußerte sich der Vorsitzende über den Kassenstand des Vereins. Die Mitgliederzahlen hätten sich stabilisiert. Sperl sprach sogar von einem leichten Zuwachs. Ehrenmitglied Helena Sperl bedauerte, dass die Mitglieder nur noch selten in der Vereinstracht an Veranstaltungen teilnähmen. Bürgermeister Stephan Oetzinger lobte den Verein: "Mit eurem Jahresprogramm seid ihr eine feste Größe im kulturellen Leben unseres Marktes und leistet einen wichtigen Beitrag zur Brauchtumspflege." Da der Verein 66. Geburtstag - eine Schnapszahl - feierte, spendierte der Vorsitzende jedem einen Hochprozentigen.
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.