Manteler Kolpingsfamilie erhöht "nicht mehr zeitgemäße Eintrittspreise"
Minigolfen teurer

Lokales
Mantel
05.03.2015
1
0
Viele Veranstaltungen organisierte der Vorstand mit Georg Schlehuber an der Spitze für die 173 Mitglieder der Kolpingsfamilie. Zur Josefifeier beim "Hallermichl" gab es eine vom Wirt gestiftete Brotzeit. Die Kolping-Family-Singers traten am Osterbrunnen auf, beim Johannisfeuer referierte Präses Armin Spießl über dessen ursprüngliche Bedeutung. Beeindruckend war für die Manteler der Katholikentag in Regensburg.

Vorstandsvertreter Georg Seiser erinnerte an die Teilnahme am Steinfelser Ablassfest, am Bürgerfest und am Volkstrauertag. Mit zwei Mannschaften beteiligte sich die Kolpingsfamilie an der ersten Dart-Meisterschaft im Markt. Mehrere Mitglieder fuhren zur Sternwallfahrt nach Altötting. Die Besichtigung der Lebkuchenbäckerei in Waldsassen verbanden die Mitglieder mit dem Besuch bei Pfarrvikar Sagi Nellikunnell. Mit 33 Helfern schulterte die Kolpingsfamilie die Altkleider- und Papiersammlung. Kassenwart Manfred Barth gab bekannt, dass ein großer Teil der Einnahmen wohltätigen Zwecken zugute kam.

Pfarrer Spießl stellte Adolph Kolpings Satz "Die Nöte der Zeit werden ech lehren, was zu tun ist" in den Mittelpunkt: "Die Nöte aus der Sicht Kolpings sind auch heute noch vorhanden und fordern uns auf, Armen und Bedürftigen mit den uns zur Verfügung stehenden Mitteln zur Seite zu stehen."

Die Mitglieder bestätigten Schlehubers Ansicht, dass die Eintrittspreise für die Minigolfanlage nicht mehr zeitgemäß seien und genehmigten eine Erhöhung. Die Zehnerkarte für Kinder kostet künftig 5 statt 4 Euro, die Einzelkarte 80 statt 50 Cent. Erwachsene bezahlen für die Zehnerkarte 10 statt 8 Euro, für die Einzelkarte 1,50 statt 1 Euro.

Am Donnerstag, 12. März, betet die Kolpingsfamilie den Kreuzweg in der Pfarrkirche. Die Josefifeier steigt am 20. März im Gasthaus "Hallermichl", am 26. März schmücken die Mitglieder den Osterbrunnen, am 11. April sammeln sie Altkleider und -papier.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.