Margarete Fellner feiert topfit ihren 85. Geburtstag.
Gerne im Garten

Lokales
Mantel
06.10.2014
0
0
Im Kreise ihrer Familie feierte Margarete Fellner rüstig und absolut topfit 85. Geburtstag. Sie wurde am 27. September 1929 in Oberwildenau geboren. Nach der Schule absolvierte sie das damalige "Pflichtjahr und arbeitete dann dreieinhalb Jahre in einer Metzgerei-Gaststätte in Rothenstadt.

Hier lernte sie auch ihren Mann Ambros kennen. Das Paar heiratete 1951 am Faschingssamstag. 1962 bezogen sie ihr neues Haus in der Lupinenstraße 6 in Mantel. "Als wir umzogen, war ein sehr strenger Winter, da hat es viel geschneit", erinnert sich die Jubilarin. Ambros kam mit seinem Auto sogar einmalmal nicht zur Arbeit, weil alle Straßen dicht waren. Margarete Fellner arbeitete schließlich in einer Glasfabrik in Neubau.

Die Familie besteht aus zwei Kindern, fünf Enkeln und vier Urenkeln. Das liebste Hobby ist die Gartenarbeit. Früher ging sie auch gerne in den Wald oder machte schöne Handarbeiten. "Wir sind restlos glücklich", bestätigt das Geburtstagskind. Der nachwuchs bringt viel Leben ins Haus. Die Glückwünsche der Marktgemeinde überbrachte Bürgermeister Stephan Oetzinger, für die katholische Pfarrei gratulierte Sonja Gebhardt. Die Geburtstagsfeier stieg im Gasthaus "Krink".
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.