Team "M" wie Meister schmettert sich zum Turniersieg

Lokales
Mantel
01.10.2015
0
0
Zum Saisonabschluss der TSG-Faustballabteilung stieg ein "Er-und-Sie-Turnier" mit fünf Mannschaften. Neben zwei internen Faustballmannschaften, die sich "die Andi's" und die "M's" nannten, machten drei weitere Teams mit. Sie hießen "U 25" und "Dei mit die blaua Unterorm". Titelverteidiger waren die "Weiherhammerer Kirwaleit". Gespiel wurde im Modus jeder gegen jeden. Für die "Kirwaleit" reichte es diesmal nur zu Rang zwei. Erster wurden die "M's". Den dritten Platz belegten "Dei mit die blaua Unterorm", gefolgt von den "Andi's" und "U 25". Bild: hfz
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.