Mammutturnier mit 90 Spielen
Landkreis-Meisterschaften im Tennis mit 83 Teilnehmern

Hervorragende Leistungen zeigten die jungen Sportler bei der 24. Landkreis-Meisterschaft im Tennis. Die jeweils drei Erstplatzierten wurden mit Pokalen und die Sieger der Masterwertung mit Gutscheinen belohnt. Bild: baw
Sport
Mantel
06.08.2016
63
0

83 Sportler aus 12 Vereinen kämpfen eine Woche lang um Spiel, Satz und Sieg: Bei den Landkreis-Meisterschaften im Tennis auf der Fritz-Götz-Tennisanlage der TSG Mantel/Weiherhammer gibt es viele spannende Matches.

/Weiherhammer. Die Organisation der 24. Jugend-Landkreis-Meisterschaft um den Sparkassen Cup 2016 lag in den Händen eines TSG-Teams unter Regie von Alexander Eckl. Die 83 Spieler, geringfügig weniger als im Vorjahr, kamen aus den Vereinen TC Postkeller Weiden, DJK Neustadt, SpVgg Pirk, SC Kirchenthumbach, TG Neunkirchen, TC Etzenricht, SpVgg Thurndorf, TG Parkstein, DJK Weiden, TC Grün-Rot Weiden, TC Pleystein und der TSG Mantel/Weiherhammer. Schirmherr war Landrat Andreas Meier.

Mit 23 Teilnehmern stellten die Gastgeber die meisten Aktiven, der SC Kirchenthumbach war mit sechs Spielern der stärkste auswärtige Verein aus dem Landkreis. Insgesamt wurden 90 Matches gespielt. Vor der Siegerehrung sprach TSG-Abteilungsleiter Heinrich Hildebrand von sehr interessanten, fairen Spielen in allen Altersklassen. An Organisator Alexander Eckl überreichte er für dessen besondere Leistungen in der TSG die Verdienstnadel in Bronze.

Stolz auf große Leistung


Landrat Meier gratulierte den Siegern und stellte fest, dass die Durchführung eines solchen Turniers eine Herkulesaufgabe sei. Dies sei nur möglich, weil sich ehrenamtliche Helfer zur Verfügung stellten. Bürgermeister-Vertreterin Rita Steiner aus Mantel lobte die Teilnehmer für die Leistungen und dankte den Organisatoren.

Dritter Bürgermeister Severin Hirmer aus Weiherhammer sprach von einer großen Leistung der TSG, auf die die Gemeinde stolz sei, und übergab wie seine Vorredner eine Geldspende. Schon immer seien die Vereinigten Sparkassen als Sponsor dabei und werden auch in Zukunft den Sport unterstützen, versicherte der Filialleiter von Mantel, Matthias Post.

Die LandkreismeisterJungen: U 8 (Kleinfeld): 1. Marcel Zwetzig TG Neunkirchen), 2. Oliver Götz, 3. Louis Götz (beide TSG Mantel/Weiherhammer); U 9 (Kleinfeld): 1. Simon Döllinger (TSG Mantel/Weiherhammer, 2. Paul Siegert (TG Neunkirchen), 3 Felix Götz (TSG Mantel/Weiherhammer); U 10 (Midcourt): 1. Maximilian Wolf, 2. German Würschinger (beide TG Neunkirchen); U 12: 1. David Rast (TSG Mantel/Weiherhammer), 2. Pascal Zankl (TG Parkstein), 3. Samuel Keck (TC Postkeller Weiden); U 14: 1. Linus Meierhöfer (TC Grün-Rot Weiden), 2. Nico Oberst (SpVgg Thurndorf), 3. Jonas Uschold (TG Parkstein); U 16: 1. Felix Meier (TG Neunkirchen), 2. Erik Korcaj (SC Kirchenthumbach), 3. Johannes Reis (TC Postkeller Weiden); U 21: 1. Philipp Wurzer (TG Neunkirchen), 2. Leonardo Matteucci, 3. Jonas Wiederer (beide TC Grün-Rot Weiden).

Mädchen: U 9 (Kleinfeld): 1. Emily Fenzl (TSG Mantel/Weiherhammer), 2. Lena Hartung (TC Pleystein), 3. Alicia Pöllath (TSG Mantel/Weiherhammer); U 10: 1. Maya Kullmann (TG Neunkirchen), 2. Valentina Götz (SC Kirchenthumbach); U 12: 1. Victoria Reis (TC Postkeller Weiden), 2. Lisa Meier (TC Grün-Rot Weiden), 3. Lena Scharnagl (TC Postkeller Weiden); U 14: 1. Lia Löffler (DJK Neustadt), 2. Amelie Zenger, 3. Lara Wach (beide TG Neunkirchen); U 16: 1. Luisa Spöth (TG Neunkirchen), 2. Fiona Wurzer (TC Etzenricht), 3. Constanze Hartwig (TSG Mantel/Weiherhammer); U 21: 1. Luisa Genser, 2. Valeria Schnmidtke, 3. Nadine Götz (alle TG Neunkirchen).

Doppel Jungen: U 12, Jungen/Mädchen: 1. Lisa Meier/Victoria Puran (TC Grün-Rot Weiden), 2. Lara Götz/David Rast (TSG Mantel/Weiherhammer); U 16: 1. Yannic Schimmer/Adrian Mattes (TSG MantelWeiherhammer), 2. David Hentschke/Johannes Reis (TC Postkeller Weiden), 3. Nicolas Rast/Dominik Prölß (TSG Mantel/Weiherhammer); U 21: 1. Philipp Wurzer/Florian Tretter (TG Neunkirchen), 2. Daniel Dusold/Michael Jamison (TG Neunkirchen), 3. Felix Meier/Jonas Wiederer (TC Grün-Rot Weiden.

Doppel Mädchen: U 12: 1. Johanna Kullmann/Maya Kullmann (TG Neunkirchen, 2. Sarah Hentschke/Viktoria Reis (TC Postkeller Weiden; U 21: 1. Lena Alt/Isabelle Kuchenreuther (TG Neunkirchen), 2. Anna-Maria Gleißner/Vanessa Mayer (TSG Mantel/Weiherhammer).

Die Sieger der Masterwertung bei der Stadtmeisterschaft bei der TG Neunkirchen und der Landkreismeisterschaft bei der TSG Mantel/Weiherhammer sind: Jungen: U 8 Kleinfeld: 1. Marcel Zwetzig (TG Neunkircheen); U 9 Kleinfeld: 1. Simon Döllinger (TSG Mantel/Weiherhammer). U 10 Midcourt: 1. Germaan Würschinger (TG Neunkirchen); U 12: 1. David Rast (TSG Mantel/Weiherhammer); U 14: 1. Linus Meierhöfer (TC Grün-Rot Weiden); U 16: 1. Johannes Reis (TC Postkeller Weiden); U 21: 1. Philipp Wurzer (TG Neunkirchen).

Mädchen: U 9 Kleinfeld: 1. Alicia Pöllath (TSG Mantel/Weiherhammer); U 10 Midcourt. 1. Maya Kullmann (TG Neunkirchen); U 12: 1. Viktoria Reis (TC Postkeller Weiden); U 14: 1. Lia Löffler (DJK Neustadt); U 16: Luisa Söth (TG Neunkirchen); U 21: 1. Luisa Genser (TG Neunkirchen).
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.