Arbeiten am örtlichen Kochbuch schreiten voran
Kulinarisches Mantel

Vermischtes
Mantel
27.02.2016
60
0

Bürgermeister Stephan Oetzinger und Angelika Janner trafen sich mit Eva Seifried. Für das Manteler Kochbuch reichten viele Hobbyköche gute Rezepte ein.

Die "Kochbuchmacher" wünschen sich noch mehr Rezepte für Suppen, tolle Vorspeisen und Desserts. Diese können noch bis 15. April bei der Gemeinde, Janner, Seifried oder in der Marktbibliothek abgegeben werden. "Es würde uns gefallen, wenn Manteler ,Promis' wie die Gemeinderäte, die Arztfrauen und alle, die im öffentlichen Leben stehen, mit einem oder mehreren Rezepten im Kochbuch vertreten wären", sagte Janner.

Auch Rezepte für den Thermomix, vegane oder vegetarische Rezepte wären toll. Das Kochbuch soll die Lieblingsrezepte der Manteler enthalten.

Wenn feststeht, was alles ins Buch kommt, kümmert sich Andreas Fenzl um Satz und Druck. Die Verantwortlichen planen, dass es erstmals am Weihnachtsmarkt verkauft wird. Der Markt freut sich über Sponsoren, die den Druck finanziell unterstützen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.