Ehemalige plaudern über alte Zeiten

Vermischtes
Mantel
23.09.2016
44
0

(knh) Zum achten Mal kamen die Ehemaligen des Jahrgangs 1941 zum vergnüglichen Stelldichein zusammen. Seit 35 Jahren treffen sie sich im Rhythmus von fünf Jahren, um über die gemeinsame Schulzeit zu plaudern. Maria Würf verschickte Einladungen zum gemütlichen Beisammensein in der Mehrzweckhalle. Von ehemals 40 eingeschulten Kindern 1947 fanden sich 20 gereifte Damen und Herren ein. Sogar aus der Schweiz, aus Rosenheim und aus Wegberg bei Mönchengladbach reisten die Ehemaligen an. Bei einem Friedhofsbesuch gedachte man den Verstorbenen. Dazu zählen auch die Lehrer, die in den damals acht Klassen unterrichteten. So hatte man bei der Unterhaltung die Geschwister Rothhammer sowie die Lehrer Gerber, Schmidbauer und Michael Hinke in guter Erinnerung. Bild: knh

Weitere Beiträge zu den Themen: Klassentreffen (60)Jahrgang 1941 (4)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.