Feuerwehrübung auf dem Betriebsgelände der Firma Kraus
Lagerbrand geprobt

Für den Ernstfall übten die Manteler Feuerwehrleute auf dem Gelände der Firma Kraus. Bild: sei
Vermischtes
Mantel
07.09.2016
19
0

Ein Brand bei der Firma Kraus. Das war die Übung, der sich die Feuerwehr stellte, um für den Ernstfall gerüstet zu sein.

Die Atemschutzgruppe rettete eine vermisste Person aus dem Lager der Firma und versorgte sie. Die Löschwasserversorgung zum Betriebsgelände funktionierte hervorragend. Die Einsatzkräfte bauten Schlauchleitungen auf und entnahmen Wasser von den angrenzenden Hydranten. Kommandant Siegfried Janner und seine Truppe wollten die Örtlichkeiten kennenlernen, um im Ernstfall schnell reagieren zu können.

Familie Kraus war von der Leistungsbereitschaft der Feuerwehrleute begeistert und lud sie anschließend zu einer Brotzeit ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.