Frohes Wiedersehen
Schulkameraden des Jahrgangs 1957 treffen sich

Die Abc-Schützen des Einschulungsjahrgangs 1957 trafen sich um gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen. Bild: sei
Vermischtes
Mantel
14.10.2016
53
0

(sei) Die alten Klassenkameraden wieder zusammenbringen: Das hatten sich Ingrid Zwerenz und Emil Schreglmann vorgenommen. Am Freitag trafen sich die ehemaligen Schulanfänger im VfB-Sportheim. 1957 waren sie in Mantel noch im ganz alten Schulhaus eingeschult worden. Viele feierten oder feiern in diesem Jahr ihren 65. Geburtstag. Vier Mitschüler sind bereits verstorben. Schulkameraden aus Bochum und München sagten wegen der langen Anreise ab. Da die Treffen künftig alle fünf Jahre stattfinden sollen, wollten die damaligen Schüler, die absagten, das nächste Mal dabei sein.

Die erste Lehrerin der Truppe war Luise Rothhammer, die Klasse übernahm dann bis zum Übertritt in die höheren Schulen deren Schwester Rosi Rothhammer. 13 ehemalige Manteler Schüler feierten ein fröhliches Wiedersehen und erinnerten sich an frühere Zeiten.
Weitere Beiträge zu den Themen: Klassentreffen (103)65. Geburtstag (3)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.