Lieder vom Chianti und griechischem Rebensaft im Gepäck
Sänger bringen Wein mit nach Südtirol

Vermischtes
Mantel
15.10.2016
18
0

Der Männergesangverein verbrachte drei Tage in Südtirol bei den Sängern aus Eggen. Die waren vor einem Jahr in der Oberpfalz zu Gast.

Eine Riesengaudi war der extra für die Manteler veranstaltete Törggelenabend im Gemeindesaal Eggen. Der gemischte Chor aus dem Pustertal und der MGV zündeten ein Feuerwerk an musikalischen Schmankerln, an dem sich die Sänger aus Mantel mit "Chiantiwein", "Mexikanische Serenade", "Griechischer Wein", "Mit 66 Jahren" und "Swingender Blues" unter der Leitung von Michael Bertelshofer beteiligten. Die ebenfalls mitgereisten "Lustigen Buam" unterhielten die Anwesenden mit einem zünftigen und stimmungsvollen Repertoire.

Pfarrer Johann Bayer zelebrierte in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Eggen eine Messe, die der MGV unter Leitung von Michael Bertelshofer begleitete. Danach ging es zur Talstation der Sesselbahn Obereggan am Fuße des Latemars. Von der Bergstation führte eine kurze Wanderung zur Mayrl Alm. Vor der Rückreise genossen die Ausflügler eine kleine Dolomitenrundfahrt über den Karersee zum Karerpass und über den Nigerpass zurück.
Weitere Beiträge zu den Themen: Reise (1263)Männergesangverein (29)Eggen (1)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.