Ehrennadel für treue Mitglieder

Ehrennadel für treue Mitglieder (rid) Elfriede Zenger ist seit 1975 Mitglied der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) und seit 15 Jahren Vorsitzende des Ortsverbandes Oberköblitz. "Sie haben sich immer für unsere Ziele eingesetzt und den Ortsverband auch in schwierigen Zeiten zu erhalten versucht", würdigte KAB-Kreisvorsitzender und stellvertretender Diözesanvorsitzender Franz Pointl (Schwandorf) die Leistung von Elfriede Zenger. Bei der Hauptversammlung des katholischen Verbandes am Mittwoch im Pfar
Lokales
Maxhütte-Haidhof
07.11.2014
2
0
Elfriede Zenger ist seit 1975 Mitglied der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) und seit 15 Jahren Vorsitzende des Ortsverbandes Oberköblitz. "Sie haben sich immer für unsere Ziele eingesetzt und den Ortsverband auch in schwierigen Zeiten zu erhalten versucht", würdigte KAB-Kreisvorsitzender und stellvertretender Diözesanvorsitzender Franz Pointl (Schwandorf) die Leistung von Elfriede Zenger. Bei der Hauptversammlung des katholischen Verbandes am Mittwoch im Pfarrheim Rappenbügl (Stadt Maxhütte-Haidhof) überreichte er ihr die höchste Auszeichnung, die der KAB-Diözesanverband zu vergeben hat, die "Rote Ehrennadel". Die gleiche Auszeichnung erhielt Annette Lippert aus Fronberg. Sie ist seit 1988 Mitglied und seit 13 Jahren Vorsitzende des dortigen Ortsverbandes. Bild: rid (Seite 34)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)November 2014 (8193)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.