Über 30 Grad

Lokales
Maxhütte-Haidhof
13.02.2015
0
0
Beamte der Polizeiinspektion Burglengenfeld kontrollierten am Mittwochnachmittag zwei Kradfahrer zeitgleich. Bei der Überprüfung der beiden Krafträder der Marke Husqvarna wurde festgestellt, dass die beiden angebrachten amtlichen Kennzeichen weit über die erlaubten 30 Grad nach oben gebogen waren. Dies stellt ein Vergehen des Kennzeichenmissbrauchs dar, Gegen die beiden 16-jährigen Kradfahrer wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.