Suchaktion in Maxhütte-Haidhof
Entwarnung: Nur Kleider vergessen

Symbolbild: dpa
Vermischtes
Maxhütte-Haidhof
18.08.2016
82
0

Aufatmen bei den Rettungskräften: Am Donnerstag morgen meldete sich eine 48-jährige Frau bei der Polizeiinspektion Burglengenfeld. Sie gab an, dass sie am Dienstag nach dem Laufen noch eine Runde in der Teglgrube geschwommen sei und dann ihre Sportkleidung am Sandeingang vergessen hatte. Der Hausmeister hatte die Kleidung am Dienstagabend gefunden und Alarm ausgelöst. "Die sportliche Frau erhält selbstverständlich ihre Kleidung zurück", teilte die Polizeiinspektion Burglengenfeld mit.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.