"Frühjahrsmesse-Städtedreieck" in der Stadthalle
Schaufenster der Wirtschaft

Organisator Roland Konopisky (links) und Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank stellten das Plakat für die Frühjahrsmesse vor. Bild: hfz
Wirtschaft
Maxhütte-Haidhof
13.02.2016
33
0

Von Gartengerät bis zum Auto, von Kosmetik bis zur Wärmepumpe: Es sind die Vielfalt und die Qualität der gezeigten Produkte und Dienstleistungen, die seit Jahren die Besucher zur "Frühjahrsmesse-Städtedreieck" pilgern lassen. Die nächste Ausgabe steigt Anfang April.

Auch 2016 konnten Karl Köferl und Roland Konopisky vom "K & K Veranstaltungsservice" aus Burglengenfeld zahlreiche Aussteller für die regionale Leistungsschau gewinnen, die am 2. und 3. April in der Stadthalle in Maxhütte-Haidhof viele Höhepunkte bieten wird. Das teilte die Stadt Maxhütte-Haidhof mit.

Bürgermeisterin Dr. Susanne Plank ist ein erklärter Fan der "Frühjahrsmesse-Städtedreieck", die laut ihren Worten "auch über die Grenzen des Städtedreiecks kontinuierlich an Aufmerksamkeit und Bedeutung gewinnt". Für die Firmen sei die Messe eine sehr gute Möglichkeit, ihre Leistungskraft und ihr Angebot im attraktiven und professionellen Rahmen zu zeigen - und damit zur Identität des Städtedreiecks beizutragen.

Das bewährte Konzept der Frühjahrsmesse Städtedreieck orientiert sich laut Konopisky "an der Maßgabe, Aussteller und Messebesucher direkt zusammenzubringen - und zwar auf eine für beide Seiten maximal gewinnbringende Art und Weise".

Dies beinhalte günstige Konditionen für die Aussteller und damit "direkt und indirekt zusammenhängend" eine größtmögliche Vielfalt des Angebots, die wiederum dank passgenau abgestimmtem Stand-System und einer thematischen Aufteilung den Messebesucher nicht verwirrt, sondern nach seinen Interessen dorthin lotst, wo seine Interessen liegen. Die Frühjahrsmesse eigne sich perfekt für einen abwechslungsreichen Familien-Ausflug, so die Organisatoren.

Damit jeder auf seine Kosten kommt, gibt es neben den interessanten Angeboten der Aussteller mit vielen Neuheiten auch ein Rahmenprogramm für Kinder wie Erwachsene, inklusive gastronomischer Versorgung einschließt. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Weitere Informationen:

www.fruehjahrsmesse-staedtedreieck.de

FrühjahrsmesseDie offizielle Eröffnung der "Frühjahrsmesse-Städtedreieck" findet am Samstag, 2. April, um 12 Uhr in der Stadthalle Maxhütte-Haidhof (Nordgaustraße 1) statt. Die Ausstellung ist samstags von 12 Uhr bis 18 Uhr und sonntags von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.