Jubelkommunikanten feiern auch Klassentreffen
Vor 50 Jahren am Tisch des Herrn

Viel zu erzählen hatten sich die "Ehemaligen". Sie hatten sich viele Jahre lang nicht mehr gesehen. Bild: gis
Lokales
Mehlmeisel
22.04.2015
1
0
22 Erstkommunikanten des Jahrgangs 1955/56 waren auf den Tag genau vor 50 Jahren erstmals zum Tisch des Herrn gegangen. Bischöflicher Geistlicher Rat Wolfgang Traßl hatte seinerzeit mit ihnen den Festgottesdienst gefeiert.

Zwölf Ehemalige haben dieses goldene Jubiläum am Samstag in ihrer Heimatgemeinde nun gebührend begangen: Mit Rathausbesuch, gemütlichem Beisammensein am Bayreuther Haus und vor allem mit einem Gottesdienst für ihre zwei bereits verstorbenen Schulkameraden. Denn das Jubiläum verbanden die Kommunionkinder von einst mit einem Klassentreffen, das erste seit Schulende überhaupt.

Deshalb gab es auch besonders viel zu erzählen. "Wir waren jedenfalls die erste Kommunionklasse im neuen Schulhaus", berichten die ehemaligen Schüler. Mehr aber wird nicht aus dem Nähkästchen geplaudert" schmunzelten die Jubilare.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401123)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.