Mehlmeisel ehrt seine Jubiläumsgäste - Luchsbabys heißen "Harry" und "Kate"
85 000 Menschen im Wildpark

Lokales
Mehlmeisel
22.08.2015
1
0
Nach nunmehr 16 Monaten konnten am Freitag der 85 000. Besucher bei im Wildpark Waldhaus Mehlmeisel begrüßen werden. Um 12.15 Uhr war es soweit. Bürgermeister Franz Tauber und Betreiber Eckard Mickisch ehrten die völlig überraschten Jubiläumsgäste. Die ortsansässigen Familien Freiberger undSchlicht mit Kindern waren die Glücklichen. Sie bekamen Blumen, eine Familienjahreskarte sowie Eis für die Kinder.

Gleichzeitig durfte Luke FreibergerGlücksfee spielen, um die Namenskombination für die Luchsbabys zu ziehen. Das Los entschied für "Harry" und "Kate", Der Namensvorschlag wurde von Helga Matthes aus Oberkotzau eingereicht. Auch sie darf sich über eine Familienjahreskarte freuen, die sie an ihre Kinder mit Enkeltochter (Familie Albrecht) weitergibt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401124)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.