Schnupper-Kurs des Tauchclubs Nautilus für Ferienkinder
Abenteuer Tauchen

Gut angenommen wurde das Schnupper-Tauchen in Mitterteich. Zahlreiche Kinder beteiligten sich an dem Angebot des Tauchclubs Nautilus. Bild: iv
Freizeit
Mintraching
26.07.2016
37
0

Mitterteich. Zum Auftakt der Ferienprogramms der Stadt Mitterteich hatte der Tauchclub "Nautilus" zu einem Schnuppertauchen eingeladen. Rund 20 Kinder ließen sich diese Möglichkeit nicht entgehen, die Wasserwelt einmal von unten zu betrachten. Ein kräftiges Gewitter mit prasselndem Regen verhinderte zunächst den Gang ins Wasser.

Diese Zeit nutzte Doris Cerwik, die zusammen mit Hans Cerwik und Kerstin Wirnitzer die Veranstaltung organisiert hatte, zu einer Einführungsrunde. Vorsitzender Konrad Keller gab den Kindern im Alter zwischen 10 und 13 Jahren freie Bahn. Ausgerüstet mit den üblichen Utensilien ging es mit den erfahrenen Tauchern Thomas Zöller, Arno Wurnitzer, Martin Hilgenberg und Mike Keiser ab ins Wasser, um den ersten Tauchgang zwar mit klopfendem Herzen, aber mit der Gewissheit zu absolvieren, dass man sich in guten Händen befindet.

Je länger sich die Kinder im Wasser befanden, umso vertrauter wurden sie mit dem nassen Element. Nach rund zehn Minuten war der erste Tauchgang beendet und man merkte es den Kindern an, dass ihnen das Angebot des Tauchclubs Freude bereitete.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.