Mitterteich: Neue Backstube bringt frischen Wind in Raiffeisenbank
"Mitterteicher Backstube" bringt neues Leben in frühere Raiffeisenbank-Filiale

"Mitterteicher Backstube" bringt neues Leben in frühere Raiffeisenbank-Filiale (wro) Seit dem Bekanntwerden der Pläne im Frühjahr haben sich viele Mitterteicher auf die Rückkehr von "Sölch-Backwaren" gefreut: Jetzt haben Bäckermeister Stefan Sölch und Tochter Jennifer Gittel in der früheren Raiffeisenbank-Filiale ihre "Mitterteicher Backstube " eröffnet. In den runderneuerten schmucken Räumen finden sich ein Café und ein Ladenbereich, ein Fenster erlaubt von dort Einblicke in die Backstube. "Wir haben d
Kultur
Mitterteich
26.09.2015
231
0
Seit dem Bekanntwerden der Pläne im Frühjahr haben sich viele Mitterteicher auf die Rückkehr von "Sölch-Backwaren" gefreut: Jetzt haben Bäckermeister Stefan Sölch und Tochter Jennifer Gittel in der früheren Raiffeisenbank-Filiale ihre "Mitterteicher Backstube " eröffnet. In den runderneuerten schmucken Räumen finden sich ein Café und ein Ladenbereich, ein Fenster erlaubt von dort Einblicke in die Backstube. "Wir haben das extra einbauen lassen, damit jeder sehen kann, wie ehrlich hier gearbeitet wird", erklärte Stefan Sölch voller Stolz. Viel Zeit hätten er und seine Tochter in die Idee zur Neueröffnung investiert, wie er verriet. Geöffnet ist das Café täglich, also auch sonntags. Bürgermeister Roland Grillmeier zeigte sich hocherfreut darüber, dass das Gebäude mit neuem Leben erfüllt wird. "Heute kehrt das Haus zu seinen Wurzeln zurück", erinnerte er daran, dass hier früher schon Handwerker tätig waren. Stadtpfarrer Anton Witt und sein evangelischer Amtsbruder Martin Schlenk erteilten den kirchlichen Segen. Im Bild Stefan Sölch (Fünfter von rechts) mit Lebensgefährtin Brigitte Milde (Vierte von rechts) und Tochter Jennifer Gittel (Dritte von rechts), Bürgermeister Roland Grillmeier (Dritter von links), Pfarrer Martin Schlenk (Vierter von links), Stadtpfarrer Anton Witt (Mitte), Vermieterin Angelika Krämer (mit Blumenstrauß) und zahlreiche weitere Gäste, darunter die Vertreter der beteiligten Firmen, mehrere Mitterteicher Stadträte und Leonbergs Bürgermeister Johann Burger. Bild: wro
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.