1400 Euro für guten Zweck

Jeweils 700 Euro stellten die Mitterteicher Schnitzer für die Elterninitiative krebskranker Kinder in Erlangen und die Aktion "Feuerkinder" zur Verfügung. Im Bild (von links) Adolf Gold, Dr. Annemarie Schraml, Peter Dotzauer, Alexandra Weiß und Rainer Gottas. Bild: jr
Lokales
Mitterteich
09.04.2015
4
0
Auf große Resonanz stieß im Dezember und Januar die Jubiläums-Krippenausstellung der Mitterteicher Schnitzer. Die Frauen der Schnitzer kümmerten sich dabei mit Kaffee und Kuchen um das leibliche Wohl der Besucher. Den Gesamterlös in Höhe von 1400 Euro überreichten Peter Dotzauer, Adolf Gold und Rainer Gottas jetzt für einen guten Zweck. Jeweils 700 Euro gingen an Alexandra Weiß für die Elterninitiative krebskranker Kinder in Erlangen und an Dr. Annemarie Schraml für die Aktion "Feuerkinder".

"Für uns war von Beginn an klar, dass das Geld Kindern zugutekommen soll", betonte Peter Dotzauer bei der Spendenübergabe. Alexandra Weiß und Dr. Annemarie Schraml freuten sich sehr und dankten den Schnitzern für die großzügige Geste.
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.