250 neue Werke für die Mitterteicher Stadtbücherei
"Gut angelegtes Geld"

Bürgermeister Roland Grillmeier, Viola Rieß und Sandra Schug (von links) freuen sich über die Erweiterung des Bücherei-Bestands. Bild: jr
Lokales
Mitterteich
08.08.2015
4
0
Ihren ohnehin schon großen Bestand hat die Stadtbücherei Mitterteich weiter ausgebaut: "Wir haben 250 neue Bücher im Gesamtwert von über 2000 Euro angeschafft", betonte jetzt Leiterin Viola Rieß. Unter den Neuzugängen finden sich Taschenbücher von Walt Disney (21 Bände) ebenso wie "Antolin"-Bücher für Kinder, Kochbücher und Biografien bekannter Persönlichkeiten. Hinzu kommen noch elektronische Medien aller Art im Gesamtwert von 1000 Euro.

Über die Homepage der Stadt können 7000 verschiedene Bücher geordert werden. "Wir haben rund 1500 Stammkunden in der Bücherei, davon etwa 60 Prozent Erwachsene", erklärte Viola Rieß. Bürgermeister Roland Grillmeier sprach angesichts der Neuanschaffungen von gut angelegtem Geld. Die Stadtbücherei sei jetzt wieder auf dem neuesten Stand.

Zwölf Euro pro Jahr

Für einen Jahresbeitrag von zwölf Euro können unbegrenzt Bücher und elektronische Medien ausgeliehen werden. Kinder bis 14 Jahre sind von der Gebühr befreit. Geöffnet ist die Bücherei dienstags von 16 bis 19 Uhr, donnerstags von 9 bis 11 Uhr sowie freitags von 9 bis 11 Uhr und von 16 bis 19 Uhr. Nähere Auskünfte gibt es unter Tel. 09633/89 132.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.