"Anatevka" und irische Tänze

Lokales
Mitterteich
25.02.2015
5
0

Mit verschiedenen Veranstaltungen und Aktionen wartet in den kommenden Wochen und Monaten der Mitterteicher Seniorenbeirat auf. Geplant ist auch der Besuch eines Musicals.

Die nächste Sibyllenbad-Fahrt steht am Mittwoch, 4. März, an. Abfahrt ist um 8.30 Uhr am Unteren Markt, beim Hedwigsheim und in der Tirschenreuther Straße. Anmeldungen nimmt Martina Rüth in der Stadtverwaltung unter Telefon 09633/89 110 entgegen.

Ab Dienstag, 17. März, findet wieder jeden dritten Dienstag im Monat jeweils von 15 bis 16 Uhr eine Seniorensprechstunde im Mehrgenerationenhaus statt. Dabei können die älteren Bürger der Stadt Probleme schildern oder Anregungen einbringen. Ansprechpartnerinnen sind Anja Dubrowski und Mila Braun. Eine Fahrt ins Theater Selb folgt am Sonntagabend, 12. April. Dort ist der Besuch einer irischen Musik- und Stepptanz-Show vorgesehen. Musiker spielen dabei live auf irischen Instrumenten (Flöte und Fidel). Dazu sind schwindelerregende Tänze zu sehen. Fahrt und Eintritt kosten 25 Euro, Anmeldung ab sofort bei Martina Rüth unter Tel. 09633/89 110. Erneut nach Selb geht es am Donnerstag, 21. Mai: Aufgeführt wird das Musical "Anatevka". Das Stück versetzt die Zuschauer in ein jüdisches Dorf in der Ukraine um 1900. Die Einwohner machen sich Sorgen wegen der zunehmenden Pogrome und des Zerfalls der Tradition. Eine wichtige Rolle spielen der Milchmann Tevje und seine Töchter. Das Stück hat ein trauriges Ende, denn die Bewohner werden vertrieben und gehen in eine ungewisse Zukunft zwischen den USA und Warschau. Fahrt und Eintritt kosten ebenfalls 25 Euro, Anmeldung ab sofort unter Tel. 09633/89 110.

Geplant ist auch eine Theaterfahrt zum Stück "Der zerbrochene Krug" von Heinrich von Kleist am 19. Juni. Darin geht es um den Amtsrichter Adam, der einen Fall verhandeln muss, in den er selbst als Haupttäter verwickelt ist. Auf vielfältige Weise versucht er sich herauszuwinden. Nähere Details zur Fahrt folgen noch.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.