Angriffe auf die Lachmuskeln

Sie freuen sich auf die Gastspiele prominenter Künstler in der Mitterteicher Mehrzweckhalle (von links): Bürgermeister Roland Grillmeier, Gabi Bleistein von der Tourist-Info Mitterteich, Inge Frank von der Touristinfo Waldsassen, Beatrix Rustler von der Stadtverwaltung Waldsassen, Martina Rüth von der Stadtverwaltung Mitterteich und Waldsassens Bürgermeister Bernd Sommer. Bild: jr
Lokales
Mitterteich
23.10.2015
9
0

"500 Jahre Freiheitsbrief" und "500 Jahre Braurecht" heißt es 2016 in Mitterteich. Um diese Jubiläen gebührend zu feiern, wurden mehrere prominente Künstler verpflichtet. Dabei setzt die Stadt auf die Kooperation mit den Nachbarn aus Waldsassen.

Weil sich die Zusammenarbeit bei der Ausrichtung von Großveranstaltungen in der Mehrzweckhalle bewährt hat, haben sich die beiden Städte auch diesmal entschlossen, die Lasten gemeinsam zu schultern. Die Bürgermeister Roland Grillmeier und Bernd Sommer betonten, dass man mit der engen Zusammenarbeit das kulturelle Angebot im Stiftland verstärken wolle.

"So samma mia"

Ein erster Höhepunkt im Jubiläumsjahr ist das Gastspiel von Bruno Jonas am Freitag, 12. Februar. Ab 20 präsentiert der Großmeister des bayerischen Kabaretts sein neuestes Programm "So samma mia". Darin beschäftigt er sich mit den zwei Seiten des Menschen - rücksichtslos, egoistisch und immer auf seinen Vorteil bedacht, aber auch sozial und solidarisch, wenn es ihm nützt. Bei Bruno Jonas geht es um Europa, die Berliner und Münchner Politik, die Flüchtlingsproblematik, die Demokratie und um die Dummheiten des Alltags. "Mia Bayern san anders", sagt Bruno Jonas. Der Eintritt kostet ab 22,90 Euro (Vorverkaufsgebühr variiert je nach Anbieter). Die Platzwahl ist frei. Auf strapazierte Lachmuskeln müssen sich die Besucher auch beim Auftritt der "Altneihauser Feierwehrkapelln" am Samstag, 23. April, einstellen. Wer die urigen Musiker um ihren Leiter Norbert Neugirg kennt, der weiß, dass sich die Stadt Mitterteich und auch die Zuschauer auf einiges gefasst machen dürfen. Auf die Bühne marschieren wird die berüchtigte Kapelle um 20 Uhr. Ein Ticket kostet ab 28,50 Uhr. Auf Einladung der Stadt Waldsassen kommt Bauchredner Sebastian Reich mit seiner Nilpferddame "Amanda" am Freitag, 14. Oktober, in die Mitterteicher Mehrzweckhalle. Beginn ist ebenfalls um 20 Uhr. Der Eintritt kostet ab 20,90 Euro.

Karten ab sofort erhältlich

Der Vorverkauf für alle drei Veranstaltungen hat bereits begonnen. Karten gibt es im Internet bei den bekannten Vorverkaufsstellen, darunter NT-Ticket, sowie bei den Tourist-Infos Mitterteich, Waldsassen und Tirschenreuth. Nähere Auskünfte gibt es bei der Stadt Mitterteich unter Telefon 09633/890.

In Mitterteich finden im Jubiläumsjahr noch weitere Großveranstaltungen statt, bei denen Akteure aus der Region im Mittelpunkt stehen - unter anderem ein großes Marktplatzfest am 23. und 24. Juli sowie die Eröffnung der Erlebniswochen Fisch am 25. September. Details dazu werden noch folgen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.