Brezenschlüssel am frisch enthüllten Gedenkstein überreicht

Brezenschlüssel am frisch enthüllten Gedenkstein überreicht (jr) Die Wasserversorgung von fast 7000 Menschen ist gesichert. Dazu trägt die neue Aufbereitungsanlage der Stadt Mitterteich einen wesentlichen Anteil bei. 2,15 Millionen Euro flossen in den Neubau mit technisch hochwertigem Innenleben. Bei der Einweihung am Wochenende (wir berichteten) setzte die Enthüllung eines Gedenksteines ein Signal. Vor der neuen Anlage, die auf Leonberger Gemeindegebiet steht, erinnert nun der Findling an den Tag der S
Lokales
Mitterteich
16.06.2015
3
0
Die Wasserversorgung von fast 7000 Menschen ist gesichert. Dazu trägt die neue Aufbereitungsanlage der Stadt Mitterteich einen wesentlichen Anteil bei. 2,15 Millionen Euro flossen in den Neubau mit technisch hochwertigem Innenleben. Bei der Einweihung am Wochenende (wir berichteten) setzte die Enthüllung eines Gedenksteines ein Signal. Vor der neuen Anlage, die auf Leonberger Gemeindegebiet steht, erinnert nun der Findling an den Tag der Segnung. Manuel Zwick vom gleichnamigen Weidener Ingenieurbüro überreichte an Bürgermeister Roland Grillmeier einen symbolischen Schlüssel in Form einer Breze. Das Bild zeigt von links Manfred Meier vom Wasserwirtschaftsamt, Thomas Grillmeier vom städtischen Bauamt, Bürgermeister Roland Grillmeier, zweiten Bürgermeister Stefan Grillmeier, Manuel Zwick und Bernhard Kaltenecker vom Ingenieurbüro. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: Kurz notiert (401138)Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.