Burschenverein Mitterteich bereitet sich auf Nikolaus-Einsätze vor

Burschenverein Mitterteich bereitet sich auf Nikolaus-Einsätze vor (jr) Auf zahlreiche Nikolaus-Hausbesuche und -auftritte in Mitterteich und umliegenden Orten bereitet sich heuer wieder der Burschenverein "Concordia" vor. Auf die Pflege dieser mittlerweile 61 Jahre alten Tradition legen die Mitglieder großen Wert. Nikolausbeauftragter Stefan Helgert und seine Truppe, die bis zu elf Paare bilden kann, ist derzeit damit beschäftigt, Glocken und andere Ausrüstungsgegenstände zu polieren, die künstlichen B
Lokales
Mitterteich
21.11.2015
49
0
Auf zahlreiche Nikolaus-Hausbesuche und -auftritte in Mitterteich und umliegenden Orten bereitet sich heuer wieder der Burschenverein "Concordia" vor. Auf die Pflege dieser mittlerweile 61 Jahre alten Tradition legen die Mitglieder großen Wert. Nikolausbeauftragter Stefan Helgert und seine Truppe, die bis zu elf Paare bilden kann, ist derzeit damit beschäftigt, Glocken und andere Ausrüstungsgegenstände zu polieren, die künstlichen Bärte zu kämmen und Ruten zu binden. Anfragen für Hausbesuche werden bis spätestens 5. Dezember angenommen - für Mitterteich und Umgebung im Friseursalon Quast, im Kaufhaus Zeitler, im Kindergarten Hedwigsheim, bei der Firma Raum & Polster Michael Friedl und bei Lotto Haselbauer, für den Raum Waldsassen bei Wilhelm Pauli (Tel. 09632/1287). Auftritte bei Feiern sollten unter Tel. 09633/934 950 gebucht werden. Der Erlös der Aktionen wird wie üblich gespendet. Im Bild (von links) Peter F. Dotzauer, Stefan Helgert, Rainer Hutterer, Hans Fick, Michael Hildebrand, Andreas Kunz, Ludwig Hankl und Reiner Summer. Bild: jr
Weitere Beiträge zu den Themen: November 2015 (9608)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.